Gschmeidig durch die Berner Rundfahrt

Am 23 Mai war es endlich soweit. Das Team Gschmeidig mit Scholzi, Räber, Pädi und Sandra stellten sich zusammen an die Startlinie zur Berner Rundfahrt.

Die Idee zur Teilnahme an der Swiss Cycling Tour entstand am gemeinsamen Arbeitsplatz von Scholzi, Räber und Pädi. Da ja alle 3 gerne auf dem Velosattel sitzen beschloss „Mann“ einen gemeinsamen Event zu planen im Wettkampfmodus. Eine Frau dabei zu haben wäre aber auch noch flott und so war Sandra kurzerhand einverstanden das Team zu ergänzen.

Die Männer schafften es sogar trotz den unregelmässigen Arbeitszeiten die Rundfahrt eine Woche vorher abzufahren. Sandra versuchte sich dann anhand der sehr unterschiedlichen Erzählungen mit Inhalten wie „en Sauhogger, cooli Abfahrt“ und „ein Rundi hemer gschafft mit 30er Schnitt“ sich ein Bild zu machen.

Zum Startschuss gaben sich alle sehr lässig und liessen sich nichts anmerken von der Nervosität, welche sich langsam in jedem ausbreitete. Letzte Tipps und Tricks zum Windschatten fahren und Verpflegung unterwegs -gäu Räber- wurden besprochen bevor der Knall ertönte.

Anfangs mussten die Jungs sich noch etwas auf die Dame gedulden da die Anstiege doch etwas steiler waren (tammi ha ja dänkt ich han zwenig Bergtraining gmacht, gopfertelli, hudehiede, schnaufschnauf). Einige Fluchwörter gingen dann im Verlauf des Wettkampfs auch bei anderen Teammitglieder ab. Pädi und Scholzi waren beschäftigt mit gut zureden. Nach einer Runde wurden die Körner neu verteilt und dieses Mal ging der Berg auch ohne fluchen zu Ende und die rasanten Abfahrten wurden genutzt um möglichst schnell dem Ziel näher zu kommen. Die Stimmung war super und alle gaben alles.

Die Zielüberquerung ging dann etwas in die Hose. Diesen Teil der Rennstrecke hatten wir nämlich nicht im Voraus besprochen. Eigentlich waren 80%der Teammitglieder davon ausgegangen, dass die Ziellinie gemeinsam überquert wird. Tja diese Meinung wurde von Räber nicht geteilt und somit sahen wir ca 500m vor Schluss seinen Rücken in einem Filmreifen Sprint gen Ziel verschwinden. Diese Performance sorgte dann doch für ein Schmunzeln in der Gruppe.

Somit war unser Debut mehr als gelungen und in der Agenda die Rundfahrt von Gippingen Mitte Juni als nächstes Ziel markiert.

Newsletter 

 

Fahrtechnik  

 

Reisen / Touren  

 

Biketreff Olten  

 

Impressum 

 

Kontakt 

 
Bikeschule Olten
Fabian Spielmann
Brückenstrasse 48
4632 Trimbach
___________________
Phone: +41 (0)79 417 26 23
Email: info@bikeschule-olten.ch